Geburt mit einer Beleghebamme im Spital

Wenige Spitäler bieten die Möglichkeit, sich durch eine Beleghebamme betreuen zu lassen.
Dieses System gibt ihnen die Möglichkeit zu wissen welche Hebamme sie im Spital begleitet. Schon in der Schwangerschaft werden die Frau und Ihr Partner umfassend durch die immer gleiche Hebamme betreut, mit der die Geburt im Spital stattfindet. Der Umstand, dass Sie die Hebamme bereits kennen und ihr vertrauen können, begünstigt die Geburt positiv. Die Hebamme kennt ihre Wünsche zur Geburt und sie kennt ihre Ängste und Bedenken.

Sie finden eine Beleghebamme durch den Schweizerischen Hebammenverband www.hebamme.ch (Liste der freipraktizierenden Hebammen) oder durch eine Anfrage nach diesem Angebot in ihrem Spital.

Erkenntnisse zu Bindung